< Wettlauf ums Richtfest zwischen Trier und Serrig
04.02.2016 Von: Dr. Michael Koebler

Fastnachtsfeier auf dem Hofgut

Jahrmarkt mit Premiere der Hofgut Band


Am fetten Donnertag war es wieder soweit: Die große Fastnachtsparty auf dem Hofgut.

Den Auftakt machte die Gruppe Müll-Power, die seit dem Galaauftritt beim Trierer Weihnachtszirkus mit sehr viel Bühnenerfahrung aufwarten konnte.

 

Die Zuschauer waren begeistert von der Hofgut-Band, die mit aktuellen Titeln aus den Charts glänzte. Nach vielen Zugaben und begeisterten Zuhörern war klar: Die müssen auch auf dem Frühlingsfest spielen.

 

Prinz Philip und seine Prinzessin Antonia wurden besonders herzlich empfangen. Der Prinz war immerhin schon als Zivi auf dem Hofgut und daher wohl bekannt und die Prinzessin bezauberte durch ihr Lächeln.

 

Ein toller Tag, der nur dank der vielen helfenden Hände möglich war.

 

Serrig Noun da- Je!