Fahrdienst

Unser Fahrdienst sorgt mit einem differenzierten Fahrkonzept dafür, dass Sie sicher und pünktlich die Lebenshilfe-Werke Trier GmbH sowie die Betriebsstätte Hofgut Serrig morgens zum Arbeitsbeginn erreichen und am Ende des Arbeitstages wieder nach Hause kommen. In begründeten Einzelfällen wird neben dem Fahrer eine Begleitperson eingesetzt, um notwendige Hilfestellungen zu übernehmen und Aufsichtsbedarfe abzudecken.

In Zusammenarbeit mit den Fahrern und Begleitern sorgt der Begleitende Dienst für einen reibungslosen Ablauf auf den derzeit ca. 41 Strecken, die täglich im Raum Trier und Trier-Saarburg gefahren werden.